04. Dezember 2021
Nach langer, mit Geduld ertragener Krankheit, ist unser Ehrenmitglied Karsten Aschberg *13.05.1961 †02.12.2021 im Hospiz HH verstorben. Karsten war über 40 Jahre Mitglied im HMC. Er war aktiver Spieler und hat den Verein regelmäßig mit Spenden unterstützt. Damit hat er dem Verein besonders in Coonazeiten sehr geholfen. Wir verlieren einen freundlichen, bescheidenen Menschen, dessen Leben der HMC war. Möge er in Frieden ruhen, Karsten du bleibst unvergessen. Für den Vorstand Dietmar...

12. September 2021
Auch 2021 hatten wir trotz der Coronasituation die Möglichkeit, unserem 1924 geborenen Ehrenmitglied Helmut Beisswenger im Rahmen des ihm gewidmeten Turniers unseren Tribut zu zollen. Durch die rege Teilnahme konnte man nicht nicht auf Helmuts 100. Geburtstag hinfiebern, den wir hoffentlich in 3 Jahren mit ihm zusammen feiern können, sondern auch die sportlichen Leistungen brachten die Teilnehmer in spannende Duelle. Die Impressionen der festgehaltenen Bilder zeigen, dass der diesjährige Cup...

Der HMC wünscht frohe Festtage
23. Dezember 2020
Liebe HMCer, Freunde des Vereins und liebes Publikum, Auch den Minigolfsport beim HMC hat SARS-CoV-2 deutlich beeinflusst.. , der Spielbetrieb kam fast zum erliegen. So mussten auch Vorstandssitzungen, Jahreshauptversammlung und mehrere Wettbewerbe abgesagt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen haben uns dankenswerterweise Mitglieder und Sponsoren weiterhin treu zur Seite gestanden. Dadurch sind wir bisher glimpflich durch die Krise gekommen. 2019 hatten wir uns dazu entschieden,...


19. September 2020
Zur Corona-Zeit mussten leider einige HMC-Turniere ausfallen. Allerdings konnten wir unter Beachtung aller Maßnahmen die Vereinsmeisterschaften austragen. Die Beteiligung war jedoch gering und das Wetter mäßig. Dazu kam, dass relativ früh mehrere Familien unerwartet erschienen und sich dadurch einige Spieler gestört fühlten. Vereinsmeister bei den Herren wurde der Bundesliga-Spieler Alexander Mrohs mit 117 Schlägen auf 4 Runden. Er spielte 3x „Grün“ und auch die beste Einzelrunde...
15. September 2020
Die Hamburger Meisterschaft fand am 06.09.2020 auf der Anlage des HMC statt. In den beiden Vorrunden, welche über die Paarungen entschieden zeigte sich mit dem führenden Florian Wietz (28,28) und dem drittplatzierten Alex Mrohs (31,29) bereits die Tendenz zur Führung durch die beiden Bundesligisten des NMC. Den zweiten Platz belegte überraschend Walther Obertanner (28,31). Ebenfalls im oberen Teil des Feldes bewegten sich Jens Schacht (27,39) der die beste Einzelrunde des Tages spielte und...
03. September 2020
3. wurde Jürgen Kerk ,der den Deutschen Meister des HSSV ,Didi Kretschmer ,besiegte. Walter Oberthanner spielte in einer Trainingsrunde eine 25!! Es unterlief ihm nur 1 Fehler....und der passierte ausgerechnet an der 18. Zur Corona-Zeit nahmen immerhin 12 Spieler am Turnier teil.
26. Juni 2020
Walter Oberthanner (70)gewinnt den „Corona-Cup“ vor Torsten Offner (72) und Dritte werden Jonathan Hirsch (73),Carina Hebbeln (73) und Peter Burkert (73). Die neu restaurierte Anlage war bei schönem Wetter gut zu bespielen. Bei dem Pokal-Wettbewerb „meiste Asse“ gab es 3 Sieger.... Theodor Hirsch ,Torsten Offner und Jürgen Kerk erzielten jeweils 12 Asse in zwei Runden. Dass ist schon ausgezeichnet..... 2 Pokale müssen nun noch „nachgeordert“ werden..... Für den Vorstand:...

16. April 2020
Beim Neujahrsturnier 2020 war Helmut noch aktiv dabei.....nun haben wir erfahren,dass er nach kurzer,schwerer Erkrankung nach einem erfüllten Leben,im Alter von 94 Jahren ,verstorben ist. Hellmuth fand erst mit über 90 Jahren seine Liebe zu den kleinen,bunten Bällen.....er nahm regelmäßig an den vereinsinternen Turnieren teil und war bei allen Vereinskollegen aufgrund seiner freundlichen,bescheidenen Art ,sehr beliebt....wir trauern um Hellmuth und werden ihn nicht vergessen. Ruhe in...
12. Januar 2020
Traditionell wie jedes Jahr, nahmen auch 2020 zwei Mannschaften des HMC am Neujahrsschießen Teil. Mannschaft I startete mit Kerk,Tinney,Hencke u. T. Günther und HMC II mit: Didi Kretschmer,Rebstock,K.Günther und T. Offner..... Dabei lag im Endergebnis HMC II deutlich vor HMC l. Dieser Fauxpas kam folgendermaßen zustande: Während J. Kerk und Dietmar T. konstant schossen (57.2 und 56.4), erzielte der 3.Schütze Raymon H. lediglich 1 Ring !!! Der 4.Schütze Thomas Günther erzielte noch 33...

Mehr anzeigen