Historie

Der Hamburger Minigolf Club wurde 1965 gegründet. Es soll acht Gründungsmitglieder gegeben haben. Der Verein recherchiert noch bei dem Vereinsregisteramt.

Walter Timm, ein leider schon verstorbenes Mitglied, hat den Hamburger Minigolf Club entscheidend geprägt. Er war mehrfacher Hamburger Meister, mehrfacher Deutscher Meister und 1972 sogar Europameister. Zusätzlich war Walter Timm jahrelang Vorsitzender und sogar Ehrenvorsitzender des HMC.

Auch andere Mitglieder haben erfolgreich den Minigolfsport betrieben:

Deutsche Vizemeister der Jugend:

Von links nach rechts: Dirk Grunau, Frank Corts, Stefan Ryschawy (Betreuer), Holger Schmedes

4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft:

Gunther Wegner

Deutscher Vizemeister 2005:

Kay Herrmann (Sohn unserer ehemaligen Kioskbetreiberin Gitta Lattke (geboren Herrmann)) - Foto von Kay Herrmann folgt!

Ein weiteres leider schon verstorbenes Mitglied ist Hans Georg Schnee, der bis 2009 Vorsitzender des Hamburger Minigolf Clubs war.

Wir arbeiten weiterhin daran, die Rubrik "Historie" zu vervollständigen.

Öffnungszeiten (Einlass)

Montag:

Di-Do:

Freitag:

Sa+So:

geschlossen

13:00-18:00 Uhr*

13:00-20:00 Uhr

11:00-18:00 Uhr*


*Je nach Wetterlage und Publikumsaufkommen auch länger geöffnet. Rufen Sie zur Sicherheit im Kiosk unter 040/6472509 an!

In den Hamburger Schulferien jeden Tag ab 11 Uhr!

Preise

Erwachsene:

Folgerunde:

Kinder (bis 15 J.)

Folgerunde:

4,00 €

3,00 €

2,00 €

1,50 €


Die letzten News

Hauptsponsoren